events

Kurzfilmtag 2013

Dezember 2013

> KURZFILMTAG 2013

"Life in Shorts Part 1"

Kurzfilme der Filmakademie Baden-Württemberg

Samstag 21. Dezember 2013 im LIMA-Theater

Beginn: 19:30 Uhr

Ende: 20:35 Uhr

Eintritt: frei

 

Beschreibung:
Das Leben in seiner ganzen Bandbreite abzubilden das gelingt den
Studierenden der Filmakademie Baden-Württemberg in Life in Shorts. Dabei muss dieses Leben nicht im landläufigen Sinne filmreif sein. Auf die spannend-unerwartete Umsetzung kommt es an. Und so erzählen die Kurzfilme auf ganz unterschiedliche Weise von Hochzeiten und Geburten, von Geburtstagen und plötzlichen Irrungen, von Alltagshelden und Gott und der Welt. Ob ein Filmleben dabei ganz ohne Charaktere auskommt und nur über Alltagsgegenstände erzählt wird, sich in kunstvoll gezeichnete Ornamenten genügt oder als Animation daher kommt - eines sind die Life in Shorts bestimmt nicht: langweilig.

Filme:
Ich bin's. Helmut. (2010) 12 min - Regie: Nicolas Steiner
Olgastraße 18 (2011) 5 min - Regie: Liv Scharbatke, Jörg Rambaum
Herr K und der E (2012) 5 min - Regie: Iring Freytag, Dennis Müller
Meine Eltern (2003) 18 min - Regie: Neele Leana Vollmar
Der Besuch (2010) 9 min - Regie: Conrad Tambour
366 Tage (2011) 13 min - Regie: Johannes Schiehsl

 

Weitere Informationen:

Fotolink Film

www.kurzfilmtag.com

Facebook Kurzfilmtag

www.filmakademie.de

 


Dezember 2013

> KURZFILMTAG 2013

"Life in Shorts Part 2"

Kurzfilme der Filmakademie Baden-Württemberg

Samstag 21. Dezember 2013 im LIMA-Theater

Beginn: 21:00 Uhr

Ende: 22:05 Uhr

Eintritt: frei

 

Beschreibung:

Das Leben in seiner ganzen Bandbreite abzubilden das gelingt den
Studierenden der Filmakademie Baden-Württemberg in Life in Shorts. Dabei muss dieses Leben nicht im landläufigen Sinne filmreif sein. Auf die spannend-unerwartete Umsetzung kommt es an. Und so erzählen die Kurzfilme auf ganz unterschiedliche Weise von Hochzeiten und Geburten, von Geburtstagen und plötzlichen Irrungen, von Alltagshelden und Gott und der Welt. Ob ein Filmleben dabei ganz ohne Charaktere auskommt und nur über Alltagsgegenstände erzählt wird, sich in kunstvoll gezeichnete Ornamenten genügt oder als Animation daher kommt - eines sind die Life in Shorts bestimmt nicht: langweilig.

Filme:
Herr Blumfisch explodiert (2003) 11 min -

Regie: Mathias Schreck, Marc Hotz

Lebensader (2009) 6 min - Regie: Angela Steffen

Fallobst (2010) 3 min - Regie: Viktor Stickel, Julia Urban

Apfelbaum (2007) 5 min - Regie: Moritz Schneider, Julia Ocker

Das Rad (2001) 9 min - Regie: Arvid Uibel, Chris Stenner, Heidi Wittlinger

15 Minuten Wahrheit (2006) 18 min - Regie: Nico Zingelmann

Gott und die Welt (2008) 5 min - Regie: Julia Ocker

Make-Down (2009) 4 min - Regie: Maurice Hübner, Christina Heeck, Kerstin Laudascher

 

 

Weitere Informationen:

Fotolink Film

Facebook Kurzfilmtag

www.kurzfilmtag.com

www.filmakademie.de

 

 


Archiv: 20132014

Stadt Esslingen a.N.
Land Baden-Württemberg
Förderkreis LIMA e.V.
Horncolor